ebeTEC unterstützt die HTL Wels mit großzügiger Sachspende

Die Firma ebeTEC mit Sitz in Offenhausen hat den Abteilungen Maschinenbau, Mechatronik und Elektrotechnik eine großzügige Sachspende in Form von Anschauungsobjekten (Getriebe, Gebläse, Ventilatoren, Antriebsmotoren,..) zur Verfügung gestellt. Der Kontakt wurde durch einen Absolventen der Fachrichtung Maschinenbau, Michael Wimmer, hergestellt und die Übergabe vom CEO der Firma, Elmar Edlinger, ermöglicht. Edlinger ist ebenfalls Absolvent der HTL WELS – nämlich der Fachrichtung Elektrotechnik.

Die HTL Wels bedankt sich bei ebeTEC  für die Unterstützung und freut sich besonders über die guten Kontakte zur Industrie. Diese sind vor allem auch erfolgreicher Absolventen zu verdanken, die gerne an ihre Ausbildung an der HTL Wels zurückblicken: Unser besonderer Dank gilt daher den Herren Edlinger und Wimmer von ebeTEC.