HTL-Wels Logo

„Karrieretag“ der HTL Wels

... bringt Unternehmen und Technik-Nachwuchs zusammen

Reges gegenseitiges Interesse herrschte bei Firmen und Schülern beim Karrieretag der HTL Wels.

Potenzielle Arbeitgeber und Arbeitnehmer zusammenzubringen – das ist das Ziel des alljährlichen „Karrieretages“ an der HTL Wels, an dem sich heuer annähernd 90 Unternehmen beteiligten und in der Aula samt Nebenräumen ausstellten. Die meisten der 1700 Schülerinnen und Schüler nutzten diese einmalige Möglichkeit, sich vorzustellen, und bekundeten ihr Interesse an einem Ferialpraktikum, einer Kooperation bei der Diplomarbeit oder einem Job als Berufseinsteiger.

„Diese Jobbörse ist einerseits für Firmen die einmalige Gelegenheit, mit bestens ausgebildeten Nachwuchskräften ins Gespräch zu kommen, anderseits können unsere Schülerinnen und Schüler wichtige Kontakte für ihren weiteren Berufsweg knüpfen“, ist Direktor Bertram Geigl überzeugt.

Eine eigene Broschüre mit sämtlichen Ausstellern auf 28 Seiten erleichterte den Schülerinnen und Schülern das Auffinden potenzieller Arbeitgeber aus ihrem jeweiligen Fachbereich, um gezielt auf „Jobsuche“ gehen zu können – sei es als Ferialjob, als Praktikum als zukünftigen Partner für Diplomarbeiten oder überhaupt für den Berufseinstieg nach der Matura.