HTL-Wels Logo

Young Austrian Engineers Contest: Teilnehmer der HTL Wels belohnt

Nicht nur den bundesweiten Gesamtsieg in der Kategorie „Professional“ sicherten sich Schüler der HTL Wels – die beiden Maschinenbauer Raimund Mitterhauser und David Gmeiner mit ihrer Flaschenetikettieranlage (nicht im Bild) –, auch die anderen Arbeiten zeigten beachtliches Niveau!

Dafür wurden die Schüler mit einem Gutschein für einen freien Tag belohnt.

Im Bild (v.li.): Maximilian Ortner, Mechatronik-Abteilungsvorstand Rainer Obwaller, Simon Kohlbauer, Maschinenbau-Abteilungsvorstand Ralph Mitterhuber, Florian Trimmel, Betreuer Alois Mayr, Iljas Softic, Moritz Klimstein, Daniel Hundstorfer, Betreuer Franz Wimmer, Elias Hallac, Robin Mitterhuber, Direktor Bertram Geigl und Emil Auer.