HTL-Wels Logo

5BHMBT: Weiße Fahne weht im Maschinenbau

Und wieder eine „weiße Fahne“, welche den Erfolg der höheren Abteilung Maschinenbau 5BHMBT dokumentiert!

Nach unzähligen Tests, Prüfungen und Schularbeiten, der Diplomarbeit und dem Maturastress ist der Abschluss geschafft. Einige sogar mit Auszeichnung (AE) oder Gutem Erfolg (GE). Nach ein paar Jahren in der Praxis kann der Ingenieurtitel mittels eines Zertifizierungsgespräch erlangt werden. Reihe 1 (v.li.): Maschinenbau-Abteilungsvorstand Ralph Mitterhuber, Jahrgangsvorstand Ludwig Legl und Direktor Bertram Geigl; Reihe 2: Alexander Mittendorfer, Ruhcan Coban, Fabian Hager (GE), Selina Riegl, Moritz Balon (AE) und Michael Klinglmair; Reihe 3: Prof. Robert Feichtinger, Victoria Ecklbauer (GE), Robin Aichinger, Kevin Pöllinger, Christoph Bauer (GE), Martin Stöttinger (GE) und Marcel Wageneder; Reihe 4: Jonathan Hagmüller, Milos Maglov, Michael Bruckner, Jan Sponner, Xaver Seydl und Mario Willinger (AE). Foto: HTL Wels/Bachmayr