HTL-Wels Logo

Höhere Abteilung für Informationstechnologie


Informationsbereitstellung, Informationsverarbeitung, Informationsauswertung, bilden eine Basis der modernen Informationsgesellschaft. Dies erfordert hochqualifizierte Ingenieurinnen und Ingenieure. 

Die höhere Abteilung für Informationstechnologie der HTL-Wels bildet junge Menschen in dieser Zukunftstechnologie aus. Sie vermittelt die erforderlichen Kenntnisse und Fertigkeiten für den Einsatz moderner Informationstechnik in verschiedensten Unternehmen

Die Ausbildung unserer Schülerinnen und Schüler beinhaltet neben einer fundierten Allgemeinbildung die Bereiche:

  • Softwareentwicklung

  • Medientechnik

  • Informationssysteme

  • Netzwerktechnik

  • Systemtechnik

Diese werden durch eine fundierte praktische Ausbildung (Computerpraktikum, Informationstechnische Projekte) und durch die Vermittlung von betriebswirschaftlichem Basiswissen ergänzt. Mit dem Ausbildungsschwerpunkt Systemtechnik trägt die HTL Wels den Anforderungen der Betriebe des oberösterreichischen Zentralraumes Rechnung. In diesem Sinne wird ein breit angelegtes Informationstechnologie-Wissen mit möglichst hohem Maße an Vielseitigkeit vermittelt.

Die gute Allgemeinbildung bietet darüber hinaus die Voraussetzung für den allgemeinen Zugang zu den Universitäten und Fachhochschulen.


Kontakt

Abteilungsvorstand DI Stefan SVOBODA

SVOB

ta.vg.gnudlib@adobovs.nafets

07242 65801 / 211