HTL-Wels Logo


Nächste Vereinssitzung

Termin:  Dienstag, 10.12.2019 - 17 Uhr

Ort:        HTL Wels, Seminarraum WE 26

Einladung zum Vortrag - Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Lalouschek

BESSER MIT KÖPFCHEN - Hirngerechtes Arbeiten und Lernen in der modernen Welt

Donnerstag, 24.10.2019 um 15.30 Uhr

Anmeldung bitte bis 21.10.2019 unter htl-verein@htl-wels.at


Jahreshauptversammlung und Maturajubiläumsfeier 2019

Am 24.05.2019 fand in der Aula der HTL Wels die diesjährige Jahreshauptversammlung des Absolventenvereins und die Maturajubiläumsfeier statt.

Zu Beginn der Veranstaltung wurde Herrn Direktor HR DI Anton Schachl die Verdienstmedaille der Stadt Wels in Silber verliehen. Die Ehrung nahm Herr Vizebügermeister Gerhard Kroiß vor.

 

 

 

Um 18 Uhr folgte die Jahreshauptversammlung mit Neuwahl des Vorstands. Frau Alexandra Kepplinger übernahm die Funktion der Schriftführerin von Frau Renate Lehner.

 

 

 

Zahlreiche Jubilare wurden von Direktor Nöstlinger und Direktor Geigl über Neuerungen in der HTL Wels informiert. Abschließend besichtigten die Gäste bei einem Rundgang die neu renovierte Schule.


AM-Projektwoche an der JKU

 

 

 

 

 

Mit finanzieller Unterstützung des Absolventenvereins verbrachten vier Mathematik-Talente der HTL Wels eine intensive Projektwoche auf Schloss Weinberg im Mühlviertel.


Gesamtpräsentation der Diplomarbeiten 2019

Am 25. April ging die diesjährige Präsentation der Diplomarbeiten über die Bühne. Zahlreiche Ehrengäste aus unterschiedlichen Wirtschaftsbereichen nahmen daran teil. Als Festredner durften wir heuer OÖs Wirtschaftskammer-Vizepräsident Clemens Malina-Altzinger begrüßen.
Die Gala wurde von Stefan Schiehauer professionell moderiert. Der Absolventenverein unterstützte diese Veranstaltung mit der Übernahme der Moderationskosten.

 


ESA-Vortrag "Reise in unser Sonnensystem"

Am Donnerstag, 21.03.2019 hielt Herr DI Jean-Francois Kaufeler, ehem. ESA-Zentrumsleiter und Projektverantwortlicher des Rosetta-Projektes der ESA im Seminarraum der HTL Wels einen überaus interessanten Vortrag unter dem Motto:

                   "Reise in unser Sonnensystem"

Anschließend präsentierten die Schüler Oskar Gnadlinger aus der 3AHME und Marcel Luttenberger aus der 4AHME ihr Projekt mit dem sie beim österreichweiten CanSat-Wettbewerb teilnehmen. Ziel dieses Bewerbs ist der eigenständige Bau eines Minisatelliten, der im Rahmen des Wettbewerbs mit einer Rakete auf eine Höhe von ca. 500 m gebracht wird und im Sinkflug eine Auswahl von Daten an eine Bodenstation liefern soll.