HTL-Wels Logo

Elternverein


Der Elternverein der HTBLA Wels steht für

  • Interessensvertretung der Eltern für Ideen, konstruktive Entwicklungen und Problemlösungen
  • Mitbestimmung bei schulautonomen Entscheidungen im Schulgemeinschaftsausschuss (SGA)
  • Finanzielle Unterstützung von Schülern bei Schulveranstaltungen in sozialen Bedarfsfällen
  • Übernahme der Kosten für Buffet und Getränke bei den Maturafeiern
  • Finanzielle Beiträge für die Anschaffung von Unterrichtsmitteln und für Initiativen zur Förderung des Gesundheitsbewusstseins an der Schule (Apfel-Dienstag)

Vorstand des Elternvereins der HTBLA Wels 

Obmann

DI Harald Plöckinger

harald.ploeckinger@aon.at

Obmann - Stv.

Ing. Mag. Helge Hosiner

helge.hosiner@voestalpine.com

Schriftführerin

Dagmar Schnellinger

d.schnellinger@aon.at

Schriftführerin - Stv.

Sabine Damberger

sabine.damberger@gmx.at

Kassierin

Monika Dilly

dillymo01@gmail.com

Kassierin - Stv.

Krista Zinnhobler

k.zinnhobler@staber-stahlbau.at


Die Jahreshauptversammlung des Elternvereins findet am 

Mittwoch, 16. Oktober 2019 um 18.00 Uhr

in der Aula der HTL Wels statt.


Bankverbindung

Bankverbindung des Elternvereins für Mitgliedsbeitrag (EUR 15,--) und freiwillige Spenden:

Raiffeisenbank Wels - BLZ 34770

IBAN: AT 56 3477 0000 0574 4891


Lernforum "Schüler_innen helfen Schüler" / Nachhilfe

Wir möchten Sie auch auf das Nachhilfeangebot von HTL-SchülerInnen, sowie das Lernforum hinweisen. Weitere Informationen dazu finden Sie auf den Seiten von Mail & Ask.


Informationspflicht gemäß DSGVO:

Durch Überweisung des Mitgliedsbeitrages werden Sie Mitglied im EV der HTL Wels.

Die durch die Überweisung des Mitgliedsbeitrages entstehenden Daten werden ausschließlich zur Überprüfung der Mitgliedschaft bei Förderungen benutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Die Speicherung der Daten erfolgt auf Basis des Vereinsgesetzes und nur für den Zeitraum der Mitgliedschaft. Alle Daten werden mit Beendigung der Mitgliedschaft gelöscht.

Daten, die im Rahmen eines Förderungsantrages von Mitgliedern an den EV übermittelt werden, hält der EV für Zwecke der Prüfung durch das Finanzamt evident. Mit Ende der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht werden diese Daten vernichtet.

Vereinsmitglieder haben das Recht auf Auskunft über gespeicherte Daten und bei Austritt aus dem EV das Recht auf sofortige Löschung sämtlicher Daten. Ansprechperson für alle Anfragen zum Thema Datenschutz ist der Datenschutzbeauftragte Herr Helge HOSINER.


Downloads

Masern-Information des Gesundheitsministeriums für Eltern