Berufsreifeprüfung

Allgemeine Informationen

Die Kandidaten müssen zur Anmeldung mitbringen:

  1. Geburtsurkunde,  Lehrabschluss-Zeugnis, Lehrbrief und/oder Meisterbrief, Abschlusszeugnis einer Fachschule (alle im Original)
  2. Formular S1 (von unserer Homepage) ausgefüllt – auch die Rückseite.

Ihr persönliches Erscheinen ist unbedingt erforderlich! 

 

Hierzu bitte bei Frau Maria Stockinger einen Termin vereinbaren.

 

Bürozeiten Berufsreifeprüfung:

Freitag von 11:00 – 14:00 (ausgenommen Schulferien!)

Sämtliche Informationen zur Berufsreifeprüfung und zur Lehre mit Matura finden Sie auf dieser Homepage. Für fächerspezifische Informationen in Englisch und Deutsch wird ersucht, die Informationsabende zu besuchen.

Lehre mit Matura

Für die Zulassung ist es unbedingt notwendig, die Originaldokumente persönlich nach vorheriger Terminvereinbarung an der Schule beglaubigen zu lassen. Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Maria Stockinger jeden Freitag von 11.00 Uhr – 14.00 Uhr zur Verfügung. 

Dress-Code für die mündliche Prüfung

Kostüm bzw. Anzug mit Krawatte sind verpflichtend. Es gibt keinen Dress-Code für die schriftliche Prüfung!

Weiterführende Information