HTL-Wels Logo

Badeperlen-Verkauf ermöglicht Spenden an gleich drei Organisationen

Der alljährliche Verkauf von Badeperlen und Kosmetik durch die Schüler*innen der 3BHCIC war auch in diesem Schuljahr erfolgreich.

Doch wohin spenden? Die Ereignisse haben sich überschlagen. Zuerst nährte die zunehmende Rodung des Regenwaldes im Amazonasgebiet den Plan, Maßnahmen gegen den Klimawandel zu unterstützen und Bäume zu pflanzen. Dann kamen die verheerenden Buschbrände in Australien und brachten Menschen und die einmalige Tierwelt in Gefahr. Und dann Corona. Die Welt scheint aus den Fugen zu geraten, was also tun?

Schließlich wurde die Idee geboren, die Spenden aufzuteilen. Insgesamt wurde die Summe von 1100 Euro erreicht. Freundlicherweise wurde die Aktion auch in diesem Jahr von der UniCredit Bank Austria mit 200 Euro unterstützt. Somit war es möglich, für folgende drei Projekte zu spenden:

Es werden bei teamtrees.org um 450 Euro Bäume gepflanzt, um 350 Euro werden Projekte auf savethekoala.com zur Rettung der Koalas unterstützt und 300 Euro sollen im Kampf gegen Corona bei aerzte-ohne-grenzen.at helfen.

Zum Ausdruck unserer Solidarität mit unserem von der Corona-Pandemie stark betroffenen Nachbarn Italien, wo auch „Ärzte ohne Grenzen“ aktiv war, haben die Schüler*innen der 3BHCIC außerdem Essen in den Landesfarben „grün-weiß-rot“ zubereitet. Damit möchten sie sich dem italienischen Solidaritätsspruch und Wunsch anschließen:

ANDRÀ TUTTO BENE – ALLES WIRD GUT!!!


La vendita annuale delle „perle da bagno” e dei cosmetici fatta degli studenti 3BHCIC di HTL Wels era ancora un gran successo quest'anno scolastico. Ma dove donare? I fattacci si susseguono freneticamente.

All'inzio volevamo donare tutta la somma per la piantagione di alberi, a causa della crescente radura della foresta tropicale nella regione amazzonica.

Poi sono arrivati devastanti incendi boschivi in Australia, che hanno messo in pericolo persone e la fauna selvatica unica. E poi Corona. Il mondo sembra impazzire, quindi cosa fare?

Finalmente è nata l'idea di dividere le donazioni. In totale è stata raggiunta la somma di € 1100.-. La campagna è stata gentilmente sostenuta da UniCredit Bank Austria quest'anno con € 200.-. È stato quindi possibile donare ai seguenti tre progetti:

teamtrees.org“ pianterà degli alberi per € 450.-, i progetti su „savethekoala.com“ saranno supportati per salvare i koala per € 350.- e finalmente € 300.- dovrebbero aiutare nella lotta contro Corona su „aerzte-ohne-grenzen.at“.

Come espressione della nostra solidarietà con la nostra vicina Italia, che è stata gravemente colpita dalla pandemia della corona, dove era attivo anche "MSF", gli studenti di 3BHCIC hanno anche preparato cibo nei colori nazionali "verde-bianco-rosso". Vorrebbero unirsi alla solidarietà italiana dicendo e desiderano:

ANDRÀ TUTTO BENE – ALLES WIRD GUT!!!